Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w005ea1a/wp-content/plugins/paged-comments/paged-comments.php on line 31
// MOE´S BLOCK \\ » 2008 » September
Sep
24
2008
0

// G1 – GooglePhone demnächst bei T-mobile

Das von HTC stammende Smartphone trägt den Namen “T-Mobile G1 with Google”. Das Gerät wird vom 22. Oktober an zunächst in den USA erhältlich sein und dort 179 Dollar kosten. Im November soll das Android-Handy dann in Großbritannien eingeführt werden. Deutschland und andere europäische Länder sollen im ersten Quartal 2009 folgen.

Betriebssystem ist Googles “Android” – hier die ersten Bilder:


Android ist ein offenes System – es kann von einer weltweiten Entwicklergemeinde verändert werden. Hinter der Entwicklung von Android steht ein Unternehmenskonsortium namens Open Handset Alliance (OHA). Diesem gehören neben T-Mobile und Google rund 30 weitere Unternehmen an.

Das T-Mobile G1 wiegt ca. 159 Gramm und kommt mit einer 3-Megapixel-Kamera inkl. Autofokus. Es kommt Ende Oktober in den USA mit einer 1GB MicroSD-Karte für $180 (mit Zweijahresvertrag, Datentarif verpflichtend). Im ersten Quartal 2009 wird T-Mobile es dann unter anderem auch in Deutschland und Österreich anbieten.

Das anschließende Video demonstriert die enge Verzahnung des Mobiltelefons mit Googles Diensten.

Genaue Spezifikationen und den Ami-G1-Announcement-Clip gibts hier.

Written by moedee in: moes |
Sep
18
2008
0

// iphone bei Amazon – ohne Vertrag und Simlock

Diejenigen unter uns ,welche kein teures iPhone 3G bei T-Mobile, mit einem S/M/L/XL Vertrag erwerben möchten, können bei Amazon das iPhone 3G ohne Simlock vorbestellen. Die 8GB-Variante bietet Amazon im Online-Shop derzeit für rund 749 Euro. Aber auch das Apple iPhone 3G 16GB (999 Euro) in der Farbe Schwarz wird angeboten.

Mehr bei Frank Helmschrott

Seit gestern gibt es die iphones bei Amazon ab Lager.

Written by moedee in: moes |
Sep
18
2008
0

// Chrome: Update-Channel wechseln

Google hat mit dem Chrome Channel Chooser eine weitere Software veröffentlicht, welche es den Chrome Nutzern ermöglicht zwischen dem normalen Google Chrome Updates (Beta-Channel) und den Developer Updates (Dev-Channel) zu wechseln.

Artikel – Screenshots – und Software im GoogleWatchBlog

Written by moedee in: moes |
Sep
18
2008
0

// WordPress Developer’s Toolbox

Eine immer größer werdende Anzahl von Webdesignern und Developern setzen auf Wordpress. Mit dieser openSource Lösung wird einem bereits ein ordentliches Fundament serviert, welches sich beliebig erweitern läßt.

Dabei stößt man oft auf kleinere Problemchen, benötigt eine bestimmte Syntax oder Handler aber hat diese nicht auf Anhieb parat – Tutorials, Themes, Templates, Code Snippets, etc. gibt es im WWW zu Hauf.

“Smashing Magazine” hat nun eine sehr umfangreiche Liste an Allem möglichen, brauchbaren zum Thema Wordpress Developing zusammengestellt – “The WordpPress Developer´s Toolbox”.

Written by moedee in: moes |

© 2005-2017 :: STYLE-BUREAU Köln - HAN SEO - Ratgeber Social Media - powered by WordPress & Aeros Theme
RSS-Feeds: Artikel | Comments