Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w005ea1a/wp-content/plugins/paged-comments/paged-comments.php on line 31
// MOE´S BLOCK \\ » 2008 » December
Dec
10
2008
0

// Dies und Das

Speisen brauchen sieben Sekunden für den Weg vom Mund in den Magen.
Ein einziges menschliches Haar kann drei Kilo halten.
Der Penis eines durchschnittlichen Mannes ist drei mal so lang wie
sein Daumen
Menschliche Beckenknochen sind stabiler als Beton
Ein weibliches Herz schlägt schneller als ein männliches
Auf deinen Füßen befinden sich ungefähr eine Billion Bakterien
Frauen zwinkern doppelt so oft mit den Augen wie Männer
Die Haut eines durchschnittlichen Menschen wiegt doppelt so viel wie
sein Gehirn
Der Körper braucht 300 Muskeln um sich gerade zu halten auch wenn man
völlig ruhig steht.
Frauen, die das gelesen haben sind nun fertig
Männer, die das gelesen haben sind immer noch damit beschäftigt die Länge
ihrer Daumen zu begutachten.

Written by admin in: Uncategorized |
Dec
09
2008
0

// Alter Hut – aber gut!

.. und am 8. Tag erschuf Gott die Dialekte.

(Fast) alle Völkchen waren glücklich.

Der Berliner sagte:
„Icke hab ‘nen rischtisch jeilen Dialekt, wa?“

Der Hanseate sagte:
„Unsern Dialekt is man bangig dufte, Du!“

Der Schwabe sagte:
“ Mir könnet elles – nur net Hochdeutsch schwätze“

Der Hesse sagte:
„Mir Hesse babbeln des besde Hochdeutsch wo’s gebe tut“

Der Bayer:
„Mir san mir! Pascht scho!“

Der Sachse sagt:
„Ja nü, freilisch is däs Säggsch rischdsch klosse, newwor?!“

Der Franke, (Lothar M.):
DerLoddamaddäusiskeinerwosichweecheneinemDialektaufreechenduutniemalsnet. BeiunsinHätzoochenaurrrrrrachwoichzwölfJahreinderGrrrrrrundschulegewesenwar
duunwirallegest
ochenscharrrrwesHochdeutschschmitleichdemundsümbadischemrrrrreeechionaalemE
inschlaachschbr
rrrrechenduun.DarrrumbinichderjenichewostolzaufseinefrrrrrängischeHeeeergun
ftseinduut.

Nur für den Rheinländer war kein Dialekt übrig.

Da wurde der Rheinländer traurig …

Irgendwann sagte dann Gott:
„Wat soll dä Quatsch, dann schwaadste halt esu wie ich, Jung!“

Written by admin in: Uncategorized |

© 2005-2018 :: STYLE-BUREAU Köln - HAN SEO - Ratgeber Social Media - powered by WordPress & Aeros Theme
RSS-Feeds: Artikel | Comments